Faszinierendes Familienangebot

Das «Alpenfischen mit Führung» ist auch familienfreundlich. Gerade deshalb wird eine Tagesführung und ein Rahmenprogramm mit einem günstigen Pauschalpreis verrechnet.

Wenn Kinder und Jugendliche sogar noch mitfischen dürfen, dann entwickelt sich das Alpenfischen garantiert zu einem bleibenden Jugend- und Familienerlebnis. Dabei können Jugendliche ab 14 Jahren selbständig angeln. Jugendliche unter 14 Jahren dürfen in Begleitung mitangeln. Gesetzlich erlaubte Möglichkeiten, die bei der Alpenfischerei mit Führung keinen ausgrenzt. Also: Ein einmaliges Naturerlebnis für Jung und Alt.

Ein Erlebnis auch ohne Eltern
Auf Wunsch kann das Familienalpenfischen auch mit einem Besuch auf dem Bauernhof oder auf der Mutterkuhalp von Stierva kombiniert werden. Die Familie Candreia ist gastfreundlich, flexibel und kinderfreundlich. Deshalb würde sie sich auch freuen, den Kindern alleine das Fischen, das Bergheuen, das Viehtreiben auf der Alp oder einfach die Tiere im Stall oder auf der Weide erleben lassen, falls die Eltern für einmal einen verdienten Ferientag für sich alleine gestalten möchten. Die Kinder werden natürlich abgeholt und gemäss Zeitabmachung wieder an den Übernachtungsort der Eltern zurückgebracht.